Sommerliche Zucchini-Nudeln mit Rucola-Pesto & Erdbeeren
 
 
Autor:
Rezepttyp: Hauptgericht
Küche: low carb, vegan
Portionen: 2
Zutaten
  • 50 g Rucola
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • etwas Salz
  • frisch geschroteter Pfeffer
  • 800 g Zucchini
  • 1 EL Rapsöl
  • 5 Erdbeeren
So einfach geht's
  1. Den Rucola abspülen, grob zerkleinern und zusammen mit den Sonnenblumenkernen und dem Olivenöl in einen Mixer geben.
  2. Die Knoblauchzehe schälen, zugeben und alles fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Wasser oder Öl zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Zucchini abspülen, die Strünke entfernen und mithilfe eines Spiralschneiders Zucchininudeln herstellen. Wer keinen besitzt, kann alternativ dünne Bandnudeln mithilfe eines Sparschälers von der Zucchini längs runterschneiden.
  4. Die Zucchininudeln für ca. 3 Minuten im heißen Rapsöl in einer großen beschichteten Pfanne braten. In der Zwischenzeit die Erdbeeren abspülen, putzen und in Scheiben schneiden oder halbieren.
  5. Die fertigen Zucchininudeln mit dem Pesto auf zwei Tellern anrichten und mit den Erdbeeren garnieren.
Notizen
Das fertige Gericht zusätzlich mit ein paar Sonnenblumenkernen und Chiliflocken bestreuen und – für eine besonders frische Note – mit ein paar Minzblättern garnieren.
Recipe by Foodlinx at https://blog.foodlinx.de/sommerliche-zucchini-nudeln-mit-rucola-pesto-erdbeeren/