ERNÄHRUNG

Das musst du erstmal aushalten können…

Weißt du, was mir jeden Abend, wenn ich den Sonnenuntergang hier auf Koh Phangan in Thailand erleben darf, durch den Kopf geht? Wie verrückt das für mich ist, dass ich hier

WEITERLESEN

Darum ist Gluten ein modernes Gesundheitsproblem

Gluten (Klebereiweiß) ist das wichtigste Speicherprotein im Weizenkeimling. Doch es hat noch eine andere Aufgabe: Es soll Fressfeinde abwehren und ihre Verdauung verlangsamen. Jahrtausendelang hat der Mensch Methoden entwickelt, um dem

WEITERLESEN

Fasten – Neustart für Körper, Geist und Seele

Vom 11.-18. Februar findet der kostenlose Fastenkongress statt. Melde dich einfach hier an ›› Es gibt eigentlich fast keinen Bereich der Naturheilkunde und der Ernährung bei dem man nicht ein irgendein

WEITERLESEN

Ernährungsumstellung: Warum Coaching hilft

Hast du manchmal das Gefühl, dass du den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst und eigentlich gar nicht mehr so richtig weißt, was genau du jetzt essen sollst? Oder bist du bereit

WEITERLESEN

Kann man 60kg abnehmen ohne Sport?

In der vergangenen Woche erhielt ich die Frage, die in der Überschrift dieses Beitrages steht, mit der Bitte meine Meinung dazu zu äußern. Nun könnte ich – und das habe ich

WEITERLESEN

Warum du unbedingt weiter Kokosöl essen solltest

…wenn es dir schmeckt (und du auf die Ökobilanz pfeifst). Vor einigen Tagen ging mal wieder eine Horrormeldung durch die Presse, die so einige Paleo und Low Carb Freunde verunsichert hat.

WEITERLESEN

Abnehmen: Ist Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages?

Immer wieder hört man von Ernährungsexperten die alte Leier, dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages sei. Egal, was du sonst machst, ohne Frühstück geht nichts. Erfolgreich abzunehmen oder die Ernährung

WEITERLESEN

Unterzucker: Du bist nicht du, wenn du hungrig bist

Unterzuckerung ist ein Problem, das mich auf meiner eigenen Reise ziemlich lange begleitet hat. Wer hier öfter mitliest, weiß, dass ich seit etwa vier Jahren nach Paleo und noch etwas länger

WEITERLESEN

Erste klinische Studie zeigt Zusammenhang zwischen Ernährung und Depressionen

Eine neue australische Studie stellt erstmals die Auswirkungen einer Ernährungsumstellung auf Depressionen dar und zeigt damit, dass die Ernährung bei psychischen Erkrankungen zählt. Es wird für einige überraschend sein, dass die

WEITERLESEN

Salzreduktion unnötig?

Wenn ich den Deutschen fünf allgemeine Gesundheitstipps geben sollte, würde die Salzreduktion jedenfalls nicht dazugehören. Friedrich C. Luft, Bluthochdruck-Experte am Max-Delbrück-Center für molekulare Medizin in Berlin war 1985 an der bisher

WEITERLESEN

Buchtipp: Paleo nach Jahreszeiten

Wenn ich Kochbücher kaufe, dann steht auf deren Titel nur in den seltensten Fällen das Wort Paleo und das hat einen guten Grund. Die ersten Exemplare, die ich mir voller Hoffnung

WEITERLESEN

Schluss mit Stressfaktor Kaffee: so hat es geklappt

Kaffee ist eines der beliebtesten Genussgifte unserer Zeit. Ohne ihn kommen die meisten Deutschen morgens kaum auf die Beine, geschweige denn in den Tag. Pro Kopf trinken wir im Laufe unseres

WEITERLESEN

Drei Gründe, warum du jetzt keinen Salat essen solltest

Eine verantwortungsvolle Ernährung hört in der Weihnachtszeit nicht auf. Im Gegenteil. Viele Menschen würden staunen wie wenig Süßkram und Glühwein bei anderen in der Weihnachtszeit verzehrt wird. Sich der allgemeinen Wollust

WEITERLESEN

Buchtipp: Die Hormondiät von Sara Gottfried

Besonders für Frauen ist ein gesunder Hormonhaushalt häufig ein Thema. Zu viel Zucker und Stärke, die Anti-Baby-Pille und jede Menge Hormonrückstände in unseren täglichen Lebensmitteln machen es uns schwer unser natürliches

WEITERLESEN

Gastbeitrag: Tipps aus der Ernährunglehre nach TCM (und Frühstücks-Rezept)

Dies ist ein Gastbeitrag von Pascale Neuens. Pascale ist Ernährungsberaterin nach TCM und steckt ihre Liebe zum Detail in ihren foodblog neuensausderkueche.com, wo sie in ihren Rezepten das wunderbare Wissen über die Wirkung der

WEITERLESEN

Warum dein Kaffee dich dick macht

Laut der meisten Kalorientabellen, die Abnehmwillige konsultieren, enthält Kaffee genau 1kcal. Für viele Frauen auf Diät ist das nicht selten ein Grund den Appetit und das Unwohlsein, die Erschöpfung und auch

WEITERLESEN

5 Paleo-taugliche Kohlenhydratquellen

Wenn ich erzähle, dass ich mich nach Paleo-Prinzipien ernähre, dann kommt gerade von Sportlern gerne mal der Einwand, dass das für sie ja viel zu wenig Kohlenhydrate wären. Klar, Sport ist

WEITERLESEN

Amerikanisierung unserer Ernährung nach 1945

So, heute gibt es den vorerst letzten Geschichtsartikel von mir. Ich möchte übrigens keinesfalls den Eindruck erwecken, dass alles schlimm und furchtbar ist. Mir ist eher daran gelegen, dass auch meine

WEITERLESEN

Mythos Vollkornbrot: nationalsozialistisches Erbe der DGE

Vorletzte Woche habe ich schon einmal über die Geschichte der Ernährungspyramide geschrieben, die im Wesentlichen seit den 1980er Jahren ihren Lauf nimmt. Die Geschichte der öffentlichen Ernährungsempfehlungen begann jedoch viel früher

WEITERLESEN

Die FODMAP-Diät: Erste Hilfe bei Reizdarm

In den letzten Jahren wurden im Bereich der ernährungstherapeutischen Behandlung von Reizdarm-Patienten große Fortschritte gemacht. Die gängigste und erfolgsversprechendste Form der Ernährungsumstellung ist die Therapie basierend auf den Prinzipien der FODMAP-Ernährung.

WEITERLESEN

Woher kommt eigentlich die Ernährungspyramide?

Heute möchte ich mit euch mal wieder einen Blick in die Geschichte werfen. Genauer gesagt in die Geschichte der Ernährungspyramide. Grundsätzlich gibt es einige sehr interessante Fakten in der Geschichte, die

WEITERLESEN

Wie die Zuckerindustrie Fett zum Bösewicht erklärte

Wer in den letzten Jahren die Debatte um Fett und Zucker verfolgt, wird sich hin und wieder fragen, wie das alles denn überhaupt passieren konnte. Warum konnte ein junger Wissenschaftler namens

WEITERLESEN

3 Mal Kaffee ohne Milch – so geht’s

Kaffee gehört für die meisten von uns einfach zum Tag. Irgendwann hat man damit angefangen und so richtig kommt man nicht wieder davon los. Im Durchschnitt trinken wir im Laufe unseres

WEITERLESEN

AIP – das Paleo Autoimmun-Protokoll

Dieser Artikel gibt dir eine erste Einführung in die praktischen Grundlagen der Ernährung nach dem Paleo Autoimmun-Protokoll und seiner Hintergründe. Er ist sehr lang. Falls du jetzt nicht viel Zeit hast,

WEITERLESEN

Exorphine – Warum Brot und Milch glücklich machen

Brot und Milchprodukte gehören in Deutschland zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln überhaupt. In der Paleo- oder Steinzeitkost haben diese für uns heute so wichtigen Lebensmittel allerdings eher eine untergeordnete Rolle gespielt. Wilde

WEITERLESEN

Ballaststoff 1×1 – Wie gut sind Ballaststoffe wirklich?

„Esst mehr Ballaststoffe“ – das ist das Mantra, das unaufhörlich von allen Seiten tönt. Die DGE und die ÖGE empfiehlt täglich mindestens 30g Ballaststoffe zu konsumieren. Obst und Gemüse, aber vor

WEITERLESEN

Leberverfettung ohne Alkohol – Non Alcoholic Fatty Liver Disease  (NAFLD)

„Wie viele Gläschen trinken Sie denn so…?“ Der ein oder andere wird diese Worte vielleicht schon ein mal aus dem Mund seinen oder ihres Arztes gehört haben und ist zu Unrecht

WEITERLESEN

Warum du die meisten Pflanzenöle meiden solltest

Seit den 1970er Jahren wird uns eingeredet, dass wir tierische Fett meiden, und  diese durch Pflanzenfette ersetzten sollten. Die wissenschaftliche Datenlage dazu steht damals wie heute auf äußerst wackeligen Beinen. Wieso

WEITERLESEN

Das Erbe von Weston A. Price (Teil 3)

Im ersten Artikel dieser kleinen Serie habe ich euch die Arbeit des Clevelander Zahnarztes Weston A. Price in den Grundzügen vorgestellt. Der zweite Artikel dieser Serie dreht sich ganz um den

WEITERLESEN

Das Erbe von Weston A. Price (Teil 2)

Im letzten Artikel habe ich euch die Arbeit von Weston A. Price schon in ihren Grundzügen vorgestellt. Wenn du den Artikel verpasst hast, lies ihn zuerst. In diesem Artikel geht es

WEITERLESEN

Das Erbe von Weston A. Price (Teil 1)

Eigentlich wollte ich heute einen anderen Artikel schreiben, aber bei der Recherche hat sich herausgestellt, dass ich überhaupt keine Lust auf die traurigen Zahlen zum Thema Fettleber habe und so habe

WEITERLESEN

Was ist Gallensäure?

Um Fette verdauen zu können, muss der Körper ein paar Tricks anwenden. Fette sind ja bekanntlich nicht sonderlich gut in Wasser löslich. Jeder kennt das Phänomen,  wenn man versucht Essig und

WEITERLESEN

Warum die USA die Cholesterinbeschränkung aufhebt

Ende 2015 war es soweit: die wissenschaftlich schon lange nicht mehr haltbare Beschränkung der täglichen Cholesterinzufuhr wurde in den neu veröffentlichten Ernährungsrichtlinien der USA nicht mehr mit aufgenommen. Für alle US-Bürger

WEITERLESEN

Verursacht eine Low-Carb Ernährung Gicht?

Eine Sorge, die sehr oft in Bezug auf die Low-Carb Ernährung besteht, ist, dass sie Gicht auslösen könnte. Da Gicht oft mit einem erhöhten Proteinkonsum verknüpft wird und Patienten auch eine

WEITERLESEN

Buchtipp: Die Suppersuppe – Nährstoffwunder Knochen- und Fleischbrühe

Ich bin kein großer Fan von Ernährungstrends und mach auch nicht jeden Firlefanz mit, aber die „Wiedergeburt“ der Knochenbrühe ist ein Trend, der mir so richtig gut gefällt. Im Gegensatz zu

WEITERLESEN