About Hannah Frey

Hannah Frey ist Gesundheitswissenschaftlerin und Stressmanagement-Trainerin. Mit alltagstauglichen Tipps und Hintergrundwissen rund um das Thema Ernährung und Stressmanagement hilft sie Dir, mehr über die Details eines gesunden Lebenswandels zu erfahren. Außerdem ist Hannah Vegetarierin und zaubert einfache und leckere fleischlose Gerichte, die jedem gelingen. Ein echter Geheimtipp für alle Fans der fleischlosen Ernährung.

Was Stress mit der Figur zu tun hat

Lange hielt sich der Irrglaube, dass gestresste Menschen weniger wiegen, als Menschen, die entspannt durch das Leben gehen – schließlich haben Gestresste ja gar keine Zeit zum Essen. Mittlerweile ist jedoch erforscht, dass genau das Gegenteil der Fall ist: Stress macht dick! In Deutschland sind bereits 49% der Frauen und 64% der Männer übergewichtig. Die

„Inseln der Ruhe“ im stressigen Alltag

Bild: © powerstock - Fotolia.com Erinnerst Du Dich noch daran, wann Du Dir zuletzt ganz bewusst etwas Gutes getan hast? Wann Du Dir Zeit nur für Dich genommen hast? Dir ein kleines Geschenk gemacht hast? Den Augenblick genossen hast? In unserem meist stressigen Alltag kommen wir selber oft zu kurz. Im Alltag sind wir immer

Yoga gegen Stress

Stress ist heute allgegenwärtig. "Im Stress sein" ist schon seit einigen Jahren ziemlich in Mode, denn wer Stress hat, ist gleichzeitig wichtig und gefragt. Stress als Statussymbol also. Doch was sich zunächst so verharmlosend anhört, hat ernste Hintergründe. Nicht umsonst hat die Weltgesundheitsorganisation Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts erklärt. Unser Arbeitsalltag ist

5 Tipps, wie Du gesund durch die Weihnachtsfeiertage kommst

Bild: © juniart - Fotolia.com Weihnachten ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Glühwein, Christstollen, Lebkuchen, Kekse und viele weitere Leckereien stellen uns in der Weihnachtszeit auf eine harte Probe. Schon im Vorhinein haben viele Angst davor, während der Festtage zuzunehmen. Dennoch darf der Genuss natürlich nicht zu kurz kommen, und niemand sollte

5 Tipps gegen Wintermüdigkeit

Morgens wird es später hell, abends früher dunkel: die dunkle Jahreszeit hat begonnen. Wenn wir morgens aufstehen müssen, ist es draußen noch dunkel und kalt, das Bett hingegen ist warm und kuschelig. Kein Wunder, dass das Aufstehen da schwer fällt. Viele Menschen fühlen sich im Herbst und Winter antriebslos, müde und lustlos. Doch die Wintermüdigkeit

Einheimische Superfoods: Grünkohl

Bild: © Dessie - fotolia.comIm Norden Deutschlands ist Grünkohl als Teil typisch deutscher Hausmannskost bekannt, wo es einen wahnsinnigen Kult rund um das Gemüse gibt. Das beste Beispiel sind Kohlfahrten, bei denen Kohlkönige erkoren werden und im Anschluss Grünkohlessen in Gaststätten stattfinden. Mit Kartoffeln und fettiger Wurst – hier gibt es viele regionale Unterschiede –

Drei kurze Meditationen für den Alltagsgebrauch

Bild: © byheaven - fotolia.comNeben Job, Familie, Freunden und Haushalt ist es im Alltag nicht immer einfach, Zeit für sich selbst zu finden. Vielen Menschen fällt es schwer, sich nur zehn Minuten pro Tag für sich selbst zu nehmen. Einfach nur innehalten und neue Kraft schöpfen. Deshalb stelle ich Dir heute drei kurze Meditationen für

Einheimische Superfoods: Äpfel + Rezept Herbstlicher Apfel-Salat mit Ziegenkäse

“An apple a day keeps the doctor away!“ Wer kennt das berühmte englische Sprichwort, das uns daran erinnert, wie gesund Äpfel sind, nicht? Im Herbst haben Boskop, Elstar und Co. wieder Saison. Während im Sommer oft importierte Äpfel in den Supermärkten zu finden waren, bekommen wir das einheimische Superfood jetzt wieder aus der Region. Schon

Dankbarkeit am Ende des Tages

  Heute, am 10. Oktober 2014, ist der Welttag der seelischen Gesundheit. In mehr als 30 Städten bundesweit gibt es Aktionstage und -wochen rund um unsere psychische Gesundheit. Im Jahr 2012 waren laut DAK-Gesundheitsreport psychische Krankheiten in Hamburg erstmals Hauptursache für Arbeitsunfähigkeit. Allein diese Tatsache verdeutlicht, wie wichtig das Thema Stressbewältigung ist. Darauf weist auch

Grüne Smoothies – Der „Zaubertrank“ für die ganze Familie

Bild: © bit24 - fotolia.comGrüne Smoothies sind eine einfache Möglichkeit, Dich und Deine ganze Familie spielend leicht gesünder ernähren. Die Getränke werden aus Pflanzengrün, Früchten und Flüssigkeit frisch hergestellt und sind nährstoffreich, gesund und lecker. Durch die Früchte wird das bittere Pflanzengrün neutralisiert und ausgeglichen. Was im stressigen Familienalltag außerdem ein großer Pluspunkt ist: die

10 Tipps für einen besseren Schlaf

Laut einer aktuellen Studie der Techniker Krankenkasse leiden jede 2. Frau und jeder 4. Mann regelmäßig unter Schlafproblemen. Gehörst Du auch dazu? Schläfst Du abends auch schlecht ein oder liegst nachts stundenlang wach im Bett? Meist fangen dann die Gedanken an umher zu schwirren und an Schlaf ist nicht mehr zu denken. Diese 10 Tipps

Gesundes für die Lunchbox: Gefüllte Glücksrollen

Bild: © LoloStock  - fotolia.comFür gefüllte Glücksrollen, die ursprünglich aus Vietnam stammen, gibt es hierzulande eine Vielzahl von Namen: gefüllte Reispapierröllen, Glückswraps, Sommerrollen, gefüllte Reisblätter oder Reispapier-Wraps. Sie erinnern an die chinesischen Frühlingsrollen, sind aber weitaus gesünder: im Gegensatz zu den frittierten Frühlingsrollen, deren Teig aus Weizenmehl hergestellt wird, wird das Reispapier der Glücksrollen aus

Entspannungsinseln im Alltag

Bild: © mr_prof - fotolia.comUrlaub – die schönste Zeit des Jahres! Im Urlaub entspannen wir, kommen zur Ruhe und nehmen uns endlich Zeit für die Dinge, die sonst zu kurz kommen. Ein Buch lesen, Sport machen oder ein Konzert besuchen - oft verschieben wir solche Auszeiten in unseren Urlaub. Doch wenn die Urlaubszeit vorbei ist,

Load More Posts