Der Darm wird oft als unser zweites Gehirn bezeichnet, aber was ist, wenn er eigentlich unser erstes Gehirn ist? Evolutionsbiologisch erscheint diese These sinnvoll, denn erst durch die ordentliche Verdauung tierischer Lebensmittel konnte sich im Laufe mehrerer hunderttausender Jahre unser Gehirn entwickeln. In dieser gut gemachten ARTE-Dokumentation lernst du alles über die Verbindung zwischen unserem Bauch und unserem Gehirn, ihr komplexes Wechselspiel und warum ein gesunder Darm im Zentrum unserer psychischen und physischen Gesundheit steht.

Urteil: sehr sehenswert.

Dauer: 54 Minuten

[responsive_video link=“http://www.dailymotion.com/video/x35jskl“]